Tiefschneetraining in Leppelsdorf

Letzten Sonntag trafen sich 7 wackere Bogenschützen wie jeden Sonntag bei den Longbow Warriors in Leppelsdorf, um ein paar Pfeile fliegen zu lassen. Der Unterschied zun den vorangegangenen Sonntagen war, dass wir ca. -6° Grad Außentemperatur hatten und teilweise 30 - 40 cm Schnee. Aber das schreckte uns nicht ab und so ging es tapfer auf den Parcours. Hier nun ein paar Eindrücke:

Leppelsdorf versinkt im Schnee

Armin beim Schuß

Die Anderen versuchten die Hände vor der Kälte zu schützen

Danach gab es Kaffee und ....

... Kuchen

Alles im Allen ein gelungener Sonntag mit super Bogensportkollegen. Ich freue mich schon auf den nächsten Sonntag. Bis denne.

Euer Jürgen

Montag, 1. Februar 2010