Parcours in Windischgaillenreuth ab sofort geschlossen!!!

Heute erreichte mich folgende Mail von den freien Bogenschützen Fränkische Schweiz:

Hallo Bogenschützen, hallo Vereinsmitglieder,

wie es sich leider schon angekündigt hat, werden wir ab Samstag den 21. Juli 2012 den momentan Waldparcours schließen müssen.
Die Probleme mit den Waldpächtern, Waldbesitzern und dem Ordnungsamt zwingen uns leider zu dieser Maßnahme.
Wir sind aber schon auf der Suche nach einer Alternative und geben Euch dann Bescheid, wenn der neue Parcours steht.
Weiter Infos findet Ihr auch auf unserer Homepage.
Informiert bitte auch Euere Schützenkollegen, damit unnötige Anreise vermieden werden.

Das Turnier am 8./9. September 2012 ist bisher davon noch nicht betroffen.

Der Vorstand.


Freie Bogenschützen Fränkische Schweiz - www.freie-bogenschuetzen.de

"Den Freien Bogenschützen Fränkische Schweiz geht es um die Freude am Bogenschießen und dessen Verbreitung."

Mir fällt dazu nichts mehr. Ich persönlich habe diesen kleinen Parcours geliebt, weil er so einzigartig in seiner Landschaft war. Ich finde es nur noch traurig, dass Leute, die keine Ahnung von unserem Sport haben, Entscheidungen fällen, die jeder Logik entbehren. Für mich sieht das nach reiner Willkür aus. Ich wünsche jedenfalls Klaus und den anderen freien Bogenschützen, dass sie eine passende Alternative finden und die Parcourslandschaft in Franken wieder bereichern.

Euer
Jürgen

Donnerstag, 19. Juli 2012