Shoot-Straight-Seminar mit Trainer Daniel Schölz

Letztes Wochenende war ich in Bayreuth beim Shoot-Straight-Seminar mit Daniel Schölz. Hierbei ging es vornehmlich um die Schußtechnik und ihre Feinheiten. Daniel beleuchtete das Thema, indem er den Schußablauf in viele kleine Einzelschritte zerlegte und sie einzeln durchsprach. Er erklärte die beteiligten Muskeln und Sehnen und ihre Auswirkung auf den Schuß. Für mich war es interessant zu erfahren, wie der Körper von seiner Anatomie her den Schußablauf beeinflußt und wo man sein Techniktraining ansetzen soll. Bei mir waren der Stand und der Schulterbereich verbesserungswürdig. Durch eine spezielle Software, dem "Coach's Eye" konnten wir den Schußablauf mittels Slow-Motion und Highspeed-Aufnahmen genau analysieren. Nach dem Techniktraining und einen Happen beim Italiener ging es zu Ronny auf die "Ranch", wo wir dann noch speziell den Stand im Gelände trainierten und analysierten. Abends gab es dann noch was zum Beissen vom Grill als Ausklang.

Hier ein paar Eindrücke:

Theorie ist wichtig



Analyse mit dem Ipad
 

Vielen Dank an Daniel für das sehr gute Seminar und Michael für die tollen Fotos.

Euer Jürgen

Copyright Fotos: Michael Krause 2013


Mittwoch, 24. April 2013